Details Grob G103 Twin II

Der Twin ist unser Arbeitstier. Auf ihm findet hauptsächlich die Ausbildung der Segelflugschüler:innen statt.

Die Grob G 103 ist ein doppelsitziges Segelflugzeug der Grob Aircraft aus Mindelheim, das vor allem für die Schulung und auch zur Kunstflugausbildung (in der ‚Acro‘-Version) eingesetzt wird. Die Twin Astir ist eine Weiterentwicklung des Einsitzers G 102. Der Segelflug-Index beträgt 92. (Quelle: Wikipedia)

Technische Informationen:

Hersteller:Grob Aircraft
Baujahr:1986 ?
Land:Deutschland
Besatzung:1+1
Spannweite:17,50 Meter
Flügelfläche:17,80 m²
Gleitzahl:ca. 38
Leermasse:ca. 400 kg
Startmasse:max. 650 kg
Max. Geschwindigkeit:250 km/h
Min. Geschwindigkeit:72 km/h
Der Twin im Landeanflug
3-Seitenansicht Twin II